Schwerpunkt der Praxis

In der Spezielle Schmerztherapie betreuen wir Patienten, die an einer chronischen Schmerzerkrankung leiden oder ein akutes Schmerzproblem entwickeln, welches eine spezialisierte Mitbetreuung erforderlich und sinnvoll macht.

Diese Betreuung versteht sich dabei meinstens ergänzend und in enger Zusammenarbeit mit einem bereits vorhandenen Betreuungsnetz aus z.B. Hausarzt, Facharzt (aus dessen Bereich das Schmerzproblem ursächlich entsteht), aber auch Physiotherapeut, Ergotherapeut oder Psychologe.

Akupunktur bieten wir als Baustein der Schmerztherapie mit an.

Zum Ablauf für neue Schmerzpatienten:

Die Praxis ist als Terminpraxis organisiert.
Alles Nötige erfahren Sie bei den Mitarbeitern des Praxisteams.

In der Palliativmedizin betreuen und begleiten wir Patienten mit einer schwersten Erkrankung am Lebensende.

Diese Betreuung erfolgt durch Hausbesuche im Rahmen von SAPV (Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung) in Kooperation mit einem Palliativpflegedienst, immer in Ergänzung zu dem bereits bestehenden oder, je nach Situation und Bedürfnissen, zu erweiternden Betreuungsnetz aus Hausarzt, Onkologe, Physiotherapeut, Ehrenamtlicher, Psychoonkologe u.a.

Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an die KoordinatorInnen der SAPV für den Kreis Pinneberg.